Gemeinde Erligheim

Seitenbereiche

Volltextsuche

Wichtige Links

Impressum | Hilfe | Inhalt
Schriftgröße
Navigation

Seiteninhalt

Bildtr├Ąger - Alterskennzeichnung und Freigabe f├╝r Altersstufen beantragen

Die FSK und die USK geben Filme und Computerspiele f├╝r bestimmte Altersstufen frei.

Die Abk├╝rzungen stehen f├╝r

  • Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft GmbH und
  • Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle.

Die Pr├╝fungen erfolgen in transparenten und unabh├Ąngigen Verfahren.

Hinweis: Mit der Altersfreigabe ist keine p├Ądagogische Empfehlung oder ├Ąsthetische Bewertung verbunden.

Unternehmen d├╝rfen Filme und Computerspiele nur entsprechend der Altersfreigabe verkaufen.

Es gibt folgende FSK- und USK-Kennzeichnungen:

  • Freigegeben ohne Altersbeschr├Ąnkung ("FSK 0", "USK 0")
  • Freigegeben ab 6 Jahren ("FSK 6", "USK 6")
  • Freigegeben ab 12 Jahren ("FSK 12", "USK 12")
  • Freigegeben ab 16 Jahren ("FSK 16", "USK 16")
  • keine Jugendfreigabe ("FSK 18", "USK 18")

Die Kennzeichnungen richten sich an:

  • Gewerbetreibende, die Bildtr├Ąger in der ├ľffentlichkeit anbieten, ├╝berlassen oder zug├Ąnglich machen
  • Versandh├Ąndler, die Bildtr├Ąger mit Film- oder Spielprogrammen vertreiben
  • andere Erwachsene
  • Kinder und Jugendliche
  • die allgemeine ├ľffentlichkeit

Generelle Zuständigkeit:

  • f├╝r Filme, DVDs und sonstige Bildtr├Ąger: die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft GmbH (FSK)
  • f├╝r Computerspiele: die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK)

Voraussetzungen:

Der Film oder das Tr├Ągermedium darf nicht

  • die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen der jeweiligen Altersstufe oder
  • ihre Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsf├Ąhigen Pers├Ânlichkeit beeintr├Ąchtigen.

Unterlagen:

  • FSK:
    • Inhaltsangabe
    • Pr├╝fobjekt
  • USK:
    • Pr├╝fantrag
    • Datentr├Ąger mit dem vollst├Ąndig spielbaren Titel
    • Handb├╝cher, Cover-Artwork
    • L├Âsungshilfen (Cheats, Walkthrough, Spielst├Ąnde, High-level Charaktere)

Ablauf:

FSK

Sie m├╝ssen die Pr├╝fung Ihrer Produkte online beantragen.

Die Pr├╝fverfahren sind nicht ├Âffentlich. Sie und Ihre Vertretung haben das Recht, sich in der m├╝ndlichen Verhandlung zu ├Ąu├čern.

Die FSK kann eine bestimmte Alterskennzeichnung

  • uneingeschr├Ąnkt oder
  • eingeschr├Ąnkt (z.B. Auflagen, Auff├╝hrungsverbot an bestimmten Feiertagen) genehmigen.

USK

Sie m├╝ssen die Pr├╝fung Ihrer Produkte schriftlich beantragen. Das Antragsformular erhalten Sie im Internet.

Die Pr├╝fverfahren sind nicht ├Âffentlich. Sie beziehungsweise Ihre Vertretung haben das Recht, an der Pr├Ąsentation des Spiels teilzunehmen und sich danach zu ├Ąu├čern.

Das Ergebnis der Pr├╝fung erfahren Sie sofort. Sp├Ąter schickt Ihnen die USK ein schriftliches Gutachten ├╝ber das Pr├╝fungsergebnis zu.

Kosten:

Die Kosten f├╝r T├Ątigkeiten der FSK entnehmen Sie den jeweiligen Informationsbl├Ąttern, die auf den Seiten der FSK unter "Pr├╝fantr├Ąge" zur Verf├╝gung stehen.

Die Kosten f├╝r T├Ątigkeiten der USK sind in ihrer Kostenordnung geregelt.

Sonstiges:

F├╝r bestimmte Kategorien k├Ânnen Sie ein vereinfachtes Pr├╝fverfahren beantragen, z.B. f├╝r Zeichentrick- und Animationsfilme. N├Ąhere Informationen finden Sie im "Informationsblatt zum vereinfachten Pr├╝fverfahren".

Formulare:

Rechtsgrundlage:

Freigabevermerk:

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zust├Ąndigen Stellen. Das Sozialministerium hat dessen ausf├╝hrliche Fassung am 23.01.2018 freigegeben.